Eberstein Consulting (Rene Eberstein)

Ich bin selbständiger SAP-Entwickler und Formularentwickler (Adobe Interactive Forms, Smart Forms und SAPscript) und biete SAP-Entwicklung vorrangig in den SAP-Logistikmodulen.

Derzeit bin ich voll ausgelastet in einem Projekt in Hamburg. Der Schwerpunkt in diesem Projekt ist auf Adobe Forms.

Neue Projektverfügbarkeit: Frühestens Dezember 2018. Bevorzugt in Hamburg als SAP-Formularentwickler und allgemeiner SAP-Entwickler, für 4 Tage/Woche.

USP: Spezialisierung auf Formularwesen (Adobe Interactive Forms, Smart Forms und SAPscript), ABAP Objects, Dialogprogrammierung und ALV-Grids.

Gründer und Hauptautor des SAP-Wikis www.berater-wiki.de.

Gründer und Moderator der Xing-Gruppe SAP Network Hamburg (SAP-Stammtische und Fachtreffen in Hamburg).

Zertifizierter Projektmanagement-Fachmann (GPM, IPMA Level D) mit Scrum-Know-how.

Fit in vielen Bereichen des Cloud-Computings und des Social Media., u. a. MediaWiki, Evernote, Google Drive/Groups, Dropbox und Xing.

Auf dieser Seite liegt ist eine Kurzvorstellung meiner Person und meinen Projekterfahrungen.

Mein Wiki www.berater-wiki.de Ist ein Wissensportal mit Schwerpunkt auf SAP und v. a. auch über den Bereich des SAP-Formularwesens. Dieses Wiki pflege ich sehr intensiv. Das Wiki hat monatlich ca. 100.000 Seitenaufrufe.

Es würde mich freuen, wenn Sie hier interessante Informationen finden, meinen Twitter-Account verfolgen http://twitter.com/EbersteinIT oder mir eine Mail an rene.eberstein(AT)web.de schreiben. Sie können mich in Xing kontaktieren. Allerdings sollte der beidseitige Nutzen bei einer Xing-Vernetzung auch klar erkennbar sein.

Weitere Aktivitäten

  • Mitglied in der SAP-Freiberuflervereinigung DSAK
  • Mitglied im SAP-Netzwerk Arkus & Friends
  • Mitglied im Tauschring Hamburg

Meine Profile

Weitere Informationen

Adresse

Name Rene Eberstein
Mail rene.eberstein(AT)web.de
Straße Wilhelm-Metzger-Straße 31
Wohnort 22297 Hamburg
Handy 0171 49 12 14 7

Beruflicher Werdegang

Beruf Freiberuflicher SAP-Entwickler
Projektmanagement-Fachmann (GPM) – IPMA Level D Zertifizierung Januar 2009
Selbständiger SAP-Entwickler seit Februar 2007
SAP-Entwickler seit September 2001
SAP-Beratung 1999 bis 2001
Zertifizierungen 1999 SAP MM
SAP-Fortbildung Release 3x 1998/1999 SD, MM, PP, ABAP
Diplom-Volkswirt 1997

Arbeitgeber und Branchenerfahrung

Projekte Airbus Spares, Altana/Byk, Arvato Systems, Baader Maschinenbau, Bauer Verlagsgruppe, Bayer AG, BHTC, BMW AG, Berliner Glas, DAD Deutscher Auto Dienst, Edeka AG, EON, Heristo AG, Jebsen & Jessen, Kroschke AG, Lufthansa AG, Martin Braun Backwaren, Mercoline GmbH,  Panasonic Industrial,  Mibrag, SAM Electronics
Branchenerfahrung Medien Verlagswesen, KFZ-Briefmanagement & Fahrzeuglogistik, Consumer-Elektronik, Handel, Lebensmittel, Chemie, Energieversorger
Frühere Arbeitgeber Kroschke AG, Panasonic Industrial Europe (PIEG)

SAP & IT-Skills

SAP-Release bis SAP ECC 6.0, Basisrelease 702
Modulerfahrung SD, MM, IS-M/SD, u. a.
SAP-Entwicklung Formularwesen (Interactive Forms & Smartforms & SAP-Script), Reporting, ABAP-Objects, ALV-Grids, BAPI-Programmierung, Dialogprogrammierung, SAP-Controls, Performance-Tuning, Datenmigration und Usability-Optimierung
Sonstige IT-Skills MediaWiki, Evernote, MS-Office VBA (Excel, Access), Makroprogrammierung (PhraseExpress, AutoIT)

Weiteres

Hobbies Tauschring Vorstand, Ausdauersportarten, Lesen, Persönlichkeitsentwicklung

Philosophie